Einfaches Brotrezept

Zutaten:

  • 1 kg Mehl (je nach Belieben kann auch ein Anteil Vollkornmehl verwendet werden)
  • 1 Würfel Hefe
  • 1 Eßlöffel Salz
  • 500 ml lauwarmes Wasser
  • 250 g Quark
  • 1 Dose Röstzwiebeln (100 g)
  • 2 Teelöffel Brotgewürz

Vorbereitung

Die Hefe in Wasser lösen. Am besten funktioniert dies mit dem Schüttelbecher von Tupperware. Selbstverständlich kann man auch alternative Produkte verwenden.

Arbeitsgänge:

  • Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem Teig rühren. - Grundsätzlich ist es auch mögliche den Teig in einer großen Schüssel von Hand zu kneten.
  • Den Teig an einem ruhigen und warmen Platz gehen lassen.
    Dieser Vorgang lässt sich mit dem Microwellenofen bei 100W und 20 Minuten beschleunigen.
  • Alle Zutaten mit dem Knethaken zu einem Teig rühren. - Durch Zugabe von Wasser oder Mehl lässt sich die Konsistenz des Teigs variieren.
  • Bei 200 Grad Celsius eine Stunde backen.